Benefizkonzert vom 03. Oktober 2017 ein voller Erfolg!

Das von Elisabeth Widdig zusammengestellte Programm mit den Künstlern, Silke Cremer-Ossenbach (Sopran),37233503640_ae58a17e2f_o Oliver Firl (Tenor),37233501490_5b632bd512_o sowie den Chören Frauenchor D`Accord Olpe37233637150_d78006d87d_o und den Barbershopern Olpe23639328868_50af7d1307_o war ein voller Erfolg. Über 150 Besucher waren der Einladung gefolgt und von den Darbietungen der Künstler restlos begeistert.37233524450_ac69676af4_o Durch ihre Spenden machten sie die Veranstaltung auf für die Kinder und Jugendlichen des Straßenkinderprojektes Clave de Sol zu einem finanziellen Erfolg. Über 3.000,- EUR können dem Projekt zur Verfügung gestellt werden.

37443631906_dd83fcdbb0_oElisabeth Widdig begrüßte die Besucher und bedankte sich bei allen Künstlern, die ihrem Ruf so bereitwillig gefolgt waren und ihre Talente unentgeltlich der guten Sache zur Verfügung gestellt haben.

37460429402_3e9dfced9a_oAuch Bürgermeister Willi Heider unterstützte durch seinen Besuch die Veranstaltung und würdigte in seiner Ansprache das Projekt Clave de Sol als überaus erfolgreiches Projekt für die ärmsten der Armen mit einer inzwischen über 15 jährigen Geschichte.

36781792344_9487555171_oDer Vorsitzende des Fördervereins “Kulturwerkstatt für Kinder -Clave de Sol- Brasilien e.V.” Wolfgang Siemons, bedankte sich ebenfalls bei Künstlern und Besuchern für die Unterstützung und warb in eindringlichen Worten für Sponsoren zur finanziellen Absicherung seines Bruders, die im Hinblick auf die Altersvorsorge und schulischen Ausbildung seiner Kinder nicht gesichert ist. Dies könnte erstmals durch die Möglichkeit eines Entwicklungshelfervertrages gewährleistet werden. Dafür gilt es eine Finanzierungslücke von ca. 45.000,- EUR zu schließen. Wer hier helfen möchte soll sich gerne an den Förderverein wenden.
Herzlichen Dank an alle Helfer, Künstler und Besucher, die die Veranstaltung zu diesem Erfolg geführt haben.